Über

Seit zwanzig Jahren arbeite ich mit Leidenschaft als Redakteurin. Nach meiner Ausbildung zur Volljuristin an der Universität Konstanz und am Berliner Kammergericht absolvierte ich ein Verlagsvolontariat bei der Klett-Gruppe.

Im Anschluss verantwortete ich knapp acht Jahre als Produktentwicklerin und Redakteurin abonnierbare Fachmedien im Bereich Kultur, Management und Recht. 2007 entschied ich mich auf die digitalen Medien zu fokussieren. Dabei entdeckte ich das digitale Produktmanagement als sinnvolle und spannende Ergänzung zu meiner publizistischen Tätigkeit.

Mein Einstieg war damals ein eigenes Blog Valentinas – Best of Cookbooks, das heute das führende Portal zum Thema Kochbücher ist. Es folgten weitere spannende Stationen bei Start-ups, Verlagen und Unternehmen, bei denen ich meine Erfahrungen vertiefte.

👉🏼 Heute arbeite ich von Berlin aus projektbezogen und als Selbstständige. Inhaltlicher Schwerpunkt sind Food, Genuss und Recht.